Radeln und Helfen beim Stoneman Germany

Anmeldung: Hier klicken

290 Kilometer durch den tschechischen Egergraben und über den Erzgebirgskamm:
Ein einzigartiger Ritt auf der erzgebirgischen Pultscholle!
4.900 Höhenmeter, 13 giftige Rampen zwischen jahrhundertealter Bergbautradition und dem anstachelnden Leistungssportvermächtnis des Erzgebirges – das ist der Stoneman Miriquidi Road.

Für den guten Zweck bezwingst Du den Stoneman Miriquidi Road!

Er ist das neue A und O für Rennrad-Fans: A wie Altenberg, O wie Oberwiesenthal. Diese einmalige Strecke treibt jedem Rennrad-Fahrer das Laktat in die Beine und den Puls ans Limit.

Anmeldung: Hier klicken

Freitag, 18.09.2020

• Start zur geguideten Silber-Tour um 8 Uhr in Oberwiesenthal
• Steffen Helbig wird die Tour guiden (er ist mehrfacher Stoneman-Finisher)
• Übernachtung in Schellerhau oder Altenberg
• Empfehlung: offizielle Stoneman Logis-Partner nutzen (https://road.stoneman-miriquidi.com/uebernachten-rennrad-hotel)

Als Alternative kann mit dem KFZ nach Schellerhau oder Altenberg gefahren werden, um dort zu starten. Die Radler*innen sind dann Abends in Oberwiesenthal um zusammen mit den Goldfahrern zu feiern und zu übernachten. Am 2. Tag fahren sie den Rest bis zum KFZ und damit wieder zurück nach Oberwiesenthal.

Samstag, 19.09.2020

• Start Gold-Tour um 6 Uhr in Oberwiesenthal
• Start der geguideten Silber-Tour um 8 Uhr in Altenberg
• Samstagabend ab 19:00 Uhr - zünftig, geselliger Abend im Prijut12 mit Live-Musik vom erzgebirgischen Liedermacher Kendy Kretzschmar (ehemaliger Skilanglauf-Leistungssportler)
• Lagerfeuer & Nachtrodeln auf der Sommerrodelbahn Oberwiesenthal direkt hinter dem Prijut12

Sonntag, 20.09.2020

• Start zu "Platin": Stoneman Miriquidi Road entgegen gesetzt der Fahrtrichtung um 6 Uhr in Oberwiesenthal
• Alternativprogramm: Flow-Trails "Azur" und "Rubin" im Trail Park Klínovec

Radeln und Helfen beim Stoneman Germany

Impressionen 2019

ALTRUJA-PAGE-A2V4