Im Juli sammeln wir Kleeblätter für Kinder in Not

Nachdem den vielen positiven Rückmeldungen vom letzten Jahr, wollen wir auch dieses Jahr wieder Kleeblätter sammeln. Es steht wieder jeder Radlerin bzw. jedem Radler frei, wann und in welcher Richtung er die geplanten Routen abradelt.

Die vier wunderschönen, ca 85 Kilometer langen Runden haben wir an ein paar Stellen nochmal nachgebessert. Der Startpunkt ist am Volksfestplatz in Garching. Sollte jemand mit dem Auto kommen, kann auf der großen Fläche das Auto kostenfrei geparkt werden. Die Runden 1-4 gehen in alle Himmelsrichtungen. Vom 1. bis zum 31. Juli kann man nach einer "Anmeldung" die Runden abradeln, gerne auch öfters. Die Anmeldung ist eigentlich nur die Erstellung einer Spendenseite und pro Kleeblatt sollte eine Spende von 10 EURO eingezahlt werden. Der eingezahlte Geldbetrag ist somit keine Anmeldegebühr, da es sich nicht um eine organisierte Veranstaltung handelt. Wer alle vier Kleeblätter abradelt spendet somit mindestens 40 EURO. Radler*innen, die mindestens 40 EURO Spenden erhalten einen Gutschein für ein "radeln und helfen T-Shirt". 

 

ALTRUJA-PAGE-BJ3S