Teilnahmebedingungen

Bei der Nonstop-Fahrt 2018 handelt es sich um kein Rennen. Abgesperrte Straßen und Strecken gibt es nicht. Da wir pro Gruppe mit mindestens 16 Fahrer als Tross unterwegs sind, haben wir besondere Rechte. Wir dürfen in zweierreihe fahren und müssen nicht auf den Radweg. Die Straßenverkehrsordnung ist von jedem Teilnehmer eigenverantwortlich zu beachten. Für evtl. Radunfälle, Stürze, Verletzungen und Erkrankungen sowie für Beschädigungen, Diebstähle und sonstige Verluste von Material etc. übernehmen wir keine Verantwortung. Die Teilnahme geschieht auf eigene Gefahr. Jegliche Haftung durch die Organisatoren bzw. den Veranstalter wird hiermit ausdrücklich ausgeschlossen. Die Anmeldung wird durch Anmeldung und vollständige Zahlung des Organisationsbeitrages wirksam.

Paten

Jeder Fahrer muss für seine Teilnahme zusätzlich mindestens einen Paten haben, der für seine gefahrenen Kilometer einen Betrag X von mindestens 10Cent in unseren Spendentopf einzahlt.

News