12h Radeln und Helfen


Zu unserer Aktion: 12radeln und helfen in Mauerberg am 25.09.2016
Insgesamt war die Aktion für uns sehr erfolgreich.
Es hatten sich 51 Radler den Tag über beteiligt und sind mehr oder weniger Runden gefahren.
Auf dem Parkplatz haben wir ein paar Pavillons, Tische und Bänke aufgestellt. Es gab Kaffee und Kuchen.

Am Schluss haben wir zusammengezählt:
Insgesamt ist ca 4700km geradelt worden, die Spendensumme summiert sich auf über 2200,- da noch einige einen Betrag überweisen wollten, da sie zu wenig Geld dabei hatten.
Wir konnten ein paar Trikots gegen spende weitergeben. Und ein paar Radler wollten sich auch dem Verein anschließen.

Mein Ziel war,  in den 12h an diesem herrlichen Herbsttag mit einigen Gleichgesinnten insgesamt 400km zu schaffen. Vom Start weg ging es mit ein paar schnellen Radlern recht flot zur Sache. Die ersten 100km legten wir mit einem 36er Schnitt zurück. Nach und nach wurden es dann aber immer weniger Begleiter in der Gruppe. Stunde Fünf und Sechs blieb dann nur noch Josef Czernin übrig. Ab KM 200 musste ich meist alleine meine Runden fahren war aber immer noch sehr gut in der Zeit. Als ich dann aber nach 11 Stunden Fahrtzeit ohne Pause  alleine auf der Strecke war, hörte ich ziemlich erschöpft um18:00 Uhr und 375 km  auf.
Um 19:00 war alles aufgeräumt.

Fazit: Sehr wenig Aufwand, optimales Ergebnis für diese Benefizaktion.

Gerhard Dashuber